Berlin macht Prävention und Gesundheitsförderung mit Papilio

Die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH setzt sich dafür ein, dass die Papilio-Präventionsprogramme in Berliner Kitas und Grundschulen eingeführt werden. Sie will Kinder damit frühzeitig gegen problematische Entwicklungen wie Gewalt und Sucht schützen.

Folgende Programme bieten wir an

  • Papilio-U3 – speziell für Fachkräfte, die Kinder unter drei betreuen
  • Papilio-3bis6 – mehr soziales Miteinander, weniger Auffälligkeiten im Kindergarten
  • Papilio-ElternClub – zur Intensivierung der Erziehungspartnerschaft
  • Papilio-Integration – für kultursensitive Pädagogik
  • Papilio-6bis9 – für ein besseres Klassenklima und soziales Lernen in der Grundschule

Basis für die Nutzung der Programme in der Kita oder Grundschule ist die jeweilige Fortbildung. Sie können sich bei uns auch zum/zur PräventionstrainerIn ausbilden lassen.

Zu den TrainerInnen-Fortbildungen

Präventions-Fortbildungstermine in Berlin

Infos zu Anmeldung, Kosten und Fördermöglichkeiten erhalten Sie vom/von der jeweiligen TrainerIn.

24.06.2021
12277
Berlin

Papilio-6bis9 Basisseminar

Seminar-ID: 2173
Trainer*in: Ellen Martin
Ellen MartinRegion: Lübben
Dienststelle: Überregionale Suchtpräventionsfachstelle des THBB
Beethovenweg 14b
15907 Lübben
0173/ 62 77 389
ellen.martin@tannenhof.de
Kosten auf Anfrage
Berlin Marienfelde
Marienfelder Allee 126
12277 Berlin
Kontakt: 01736277389

24.06.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Modul I: Einführung – Grundlagen

25.06.2021, 09:00 - 17:00 Uhr
Modul II: Kindorientierte Maßnahmen

26.06.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
Modul III: Grundhaltungen und Beziehungsarbeit

Papilio-Trainer*innen in Berlin
Region
U3
3bis6
ElternClub
Integration
6bis9

* mit Zertifikat

10115
Berlin

Christina Schadt

Region-PLZ: 10115
Region: Berlin
Dienststelle: Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH
Chausseestr. 128/129
10115 Berlin
+49 30 2935 2615
schadt@berlin-suchtpraevention.de
10115
Berlin

Julia Straub

Region-PLZ: 10115
Region: Berlin
Dienststelle: Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH
Chausseestr. 128/129
10115 Berlin
+49 30 2935 2615
straub@berlin-suchtpraevention.de
10119
Berlin

Dr. Charlotte Peter

Dr. Charlotte Peter
Region-PLZ: 10119
Region: Berlin
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
charlotte.peter@papilio.de
12307
Berlin

Franziska Kunz

Region-PLZ: 12307
Region: Berlin
Dienststelle: Tannenhof-Berlin Brandenburg
Klausdorfer Weg 12
12307 Berlin
030 30360336
franziska.kunz@tannenhof.de
12307
Berlin

Christina Schaffer

Region-PLZ: 12307
Region: Berlin
Dienststelle: Kinderhaus Tannenhof Berlin-Brandenburg gGmbH
Mozartstr. 32-36
12307 Berlin
030 764925-26
christina.schaffer@tannenhof.de
14195
Berlin

Niklas Ortelbach

Niklas Ortelbach
Region-PLZ: 14195
Region: Berlin
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
030 83872788
niklas.ortelbach@fu-berlin.de
14195
Berlin

Viola Lechner

Region-PLZ: 14195
Region: Berlin
030 83856285
v.braun@fu-berlin.de

Zahlen zur Prävention mit Papilio in Berlin

Mit Prävention mit Papilio wurden in Berlin hochgerechnet bisher 1.000 Kinder in 16 Kitas erreicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen:

  • Papilio-U3: Eine Trainerin hat 35 pädagogische Fachkräfte fortgebildet.
  • Papilio-3bis6: 9 Trainer*innen haben 13 pädagogische Fachkräfte fortgebildet.
  • Zudem war Papilio mit der Augsburger Puppenkiste ein Mal in Berlin, um auf die Notwendigkeit früher Prävention in Kitas aufmerksam zu machen.

Modellregion für unter Dreijährige

In Berlin wurde zudem die die jüngste Neuentwicklungen von Papilio erprobt, Papilio-U3. Im Herbst 2018 startete in ausgewählten Kitas das neue Programm für unter Dreijährige im Rahmen des Präventionsprojekts Papilio-U3.
Mehr zur Entwicklungsförderung mit Papilio-U3.

Dies alles war und ist nur möglich, weil uns Präventionspartner unterstützen oder unterstützt haben.

Präventionspartner von Papilio in Berlin

Kooperationspartner von Papilio in Berlin ist die Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH.

Logo Berlin kompetent gesund      Logo Fachstelle im Land Berlin

Papilio-Fortbildungen für Berliner Kitas

Vier Trainer*innen bieten die Fortbildung Papilio-3bis6 für Berliner Kitas an, zwei Trainer*innen die Fortbildung Papilio-U3 für Kitas mit unter Dreijährigen. Für die Fortbildung Papilio-Integration kommt bei zahlenmäßig ausreichendem Interesse eine Papilio-Integrations-Trainerin zu Ihnen nach Berlin. Wenn Sie Interesse an einer Fortbildung für pädagogische Fachkräfte haben, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerinnen.

Ansprechpartnerinnen
Für Papilio-3bis6

Christina Schadt
Fachstelle für Suchtprävention Berlin gGmbH
Chausseestraße 128/129, 10115 Berlin
Fon 030 - 29 35 26 15
Fax 030 - 29 35 26 16
straub@berlin-suchtpraevention.de
www.kompetent-gesund.de   www.berlin-suchtpraevention.de

Für Papilio-U3 und Papilio-Integration

Bild Papilio-Akademie Renate Weber

Renate Weber, Papilio-Fortbildungsmanagement, Fon 0821 4480 8596, renate.weber@papilio.de.


Logo Freie Universtität Berlin

Freie Universität Berlin
Arbeitsbereich Entwicklungswissenschaft und Angewandte Entwicklungspsychologie, Prof. Dr. Herbert Scheithauer ist wissenschaftlicher Partner von Papilio.


Logo Rotary

Folgene Rotary Clubs unterstützen Papilio in ihrem Gebiet:

  • Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt
  • Rotary Club Berlin-Mitte
  • Rotary Club Berlin-Nord

Die BARMER ermöglichte in Berlin bis 2019 durch ihr Engagement im Rahmen der Gesundheitsförderung die Umsetzung von Papilio-3bis6 sowie das Präventionsprojekt Papilio-U3.