Aktuelles

„Selbstwirksamkeit pädagogischer Fachkräfte stärken“ - Einladung zur kostenfreien Onlineveranstaltung am 15. Oktober und 02. November 2021

Mit welchen Tools können Sie den Unterricht für Erzieher*innen noch praxisorientierter gestalten? Und wie kann ein Stipendium der aqtivator gGmbH und der Papilio gGmbH Sie dabei unterstützen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie an den o.g. Terminen. Neugierig geworden? Hier geht’s zu den Infos und der Anmeldung.

Psychosoziale Gesundheit bei Kita-Kindern stärken
BARMER fördert bundesweites Programm Papilio-U3

Wir haben tolle Neuigkeiten: Nach dem gemeinsamen Modellprojekt und den vielversprechenden Evaluationsergebnissen fördert unser Präventionspartner BARMER in den Jahren 2021 und 2022 bundesweit die nachhaltige Verbreitung des Programms Papilio-U3. Ausführliche Informationen können Sie der Pressemitteilung und den Interviews entnehmen.

12.000 Euro-Stipendium an Fachschulen zu vergeben

Als Fachschullehrkraft leisten Sie täglich eine wertvolle Arbeit für künftige pädagogische Fachkräfte und damit auch für Kinder.
Hierbei möchten wir Sie gerne unterstützen und bieten Ihnen die Chance auf eines von insgesamt 15 Stipendien. Ermöglicht werden die Stipendien durch die aqtivator gemeinnützige GmbH. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2021. Alle Infos sowie das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Kitagold - Unsere Wissensschätze für deinen Kita-Alltag

... verpackt in kleine Videos, Videokarten und Hefte mit Vertiefungen und Reflexionsübungen. Das Deutsche Forum für Kriminalprävention, das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz und wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren der Inhalte!

Papilio goes digital - helfen Sie mit

Corona trifft Papilio hart, denn wir helfen Kindern in Kitas und Grundschulen und dafür bilden wir die ErzieherInnen und Lehrkräfte fort. Nun sind unsere Fortbildungen gestoppt - aber wir bleiben weiter aktiv und stellen einen Teil auf online um. Auf dem Bildungsspender können Sie uns dabei unterstützen - indem Sie shoppen und ohne Mehrkosten spenden.

Wir freuen uns über unsere neue Schirmherrin Carolina Trautner

Die bayerische Staatsministerin unterstützt als Schirmherrin das Präventionsprogramm Papilio-3bis6: Grußwort der Staatsministerin.

Alle Kinder sind gleich — wie ungerecht!

Alle Kinder sind gleich … doch unsere Expertin Katharina Hepke ist der Meinung, dass die Gleichbehandlung aller Kinder auch diskriminieren kann. Lesen Sie ihren Artikel zu Chancengleichheit und gutem Willen: Gleichbehandlung kann diskriminieren.

Plan International und Papilio: "Gemeinsam stark durch den Start"

Logo Plan International

Neues Projekt für Chancengerechtigkeit von Kindesbeinen an: Gemeinsam stark durch den Start. Papilio ist Partner von Plan International Deutschland. Das BAMF fördert, Kofinanzierung aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds.

Dagmar Wöhrl ist neue Papilio-Botschafterin!

Mark Waschke ist neuer Papilio-Botschafter!

22. Oktober: Erster Auftritt von Papilio für Kinder von 0 bis 9: Zertifizierung in Brandenburg

Zertifizierungsfeier in Lübben für Anwenderinnen von Papilio-U3, Papilio-3bis6-ElternClub und Papilio-6bis9 in Grundschulen

Papilio-Erfolgsgeschichte Nr. 2
Jovana: Kleines Mädchen ganz groß

Hätten Sie sie erkannt? Die heute 12-jährige Jovana auf dem Foto ist DAS Papilio-Gesicht und besuchte uns im Sommer.

focus-online Special Bildungsreport: langer Artikel über Papilio

Programme für kommunale Präventionsketten

Papilio bietet Inhalte für Kitas und Grundschulen, die sich in ihrer Kommune in Präventionsketten vernetzen. Unsere drei Programme dienen der frühen Prävention und fördern Kinder von 0 bis 9 Jahren.

Papilio-Erfolgsgeschichte Nr. 1
Kita-Leiterin Waltraud Brückl: Wenn Eltern sicherer sind, hilft das den Kindern

"Es sind ja immer die typischen Sachen: Kinder halten sich nicht an Regeln, wollen nicht ins Bett, ..." Doch Kita-Leiterin Waltraud Brückl im oberbayerischen Gerolsbach bietet den Eltern eine Lösung: den Papilio-ElternClub.