Papilio in Thüringen

Aktuell sind wir auf der Suche nach Papilio-TrainerInnen in Thüringen. Wenn Sie Lust haben, sich in Thüringen für universelle Prävention in Kitas stark zu machen, oder wenn Sie als Kita an einer Papilio-Fortbildung interessiert sind, wenden Sie sich an

Papilio in Augsburg, Fon 0821 4480 8596, kontakt@papilio.de oder Kontaktformular.
Fortbildungen in Thüringen

Infos zu Anmeldung, Kosten und Fördermöglichkeiten erhalten Sie vom/von der jeweiligen TrainerIn.

* TrainerInnen mit Zertifikat

18.03.2019

Erfurt

Papilio-Integration

TrainerIn: Katharina Hepke
Katharina HepkeDienststelle: Papilio e.V.
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
katharina.hepke@papilio.de
Erfurt
wird noch angegeben
Erfurt
Kontakt:

18.03.2019, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul I: Grundlagen und Reflexion

19.03.2019, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul II: Trauma | Modul III: Interkulturelle Elternpartnerschaft

08.04.2019, 08:30 - 12:30 Uhr
Nachhaltigkeitsseminar

23.11.2018

Effelder

QV - Reflexion und Resilienz

(bereits ausgebucht)
TrainerIn: Helmut Wehn
Helmut WehnRegion: Altena - Märkischer Kreis
Dienststelle: Papilio e.V.
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
02352-24678
wehn-helmut@freenet.de
Elisabeth-Kindergarten

Effelder
Kontakt:

23.11.2018, 08:00 - 16:00 Uhr

Unser Präventionspartner in Thüringen: die BARMER

Logo BARMER

Die BARMER engagiert sich für Projekte und Programme, die Gesundheit für alle in der Kita erlebbar machen. Die Idee, bereits in Kitas die psychische Gesundheit der Kinder nachhaltig zu fördern, hat die BARMER überzeugt. Um gesundheitsförderliche Prozesse in der Kita anzuregen und zu etablieren, unterstützt sie die Umsetzung auf der Grundlage ihres gesetzlichen Auftrags zur Prävention und Gesundheitsförderung.
Mehr Infos unter www.barmer.de/g100186.