Papilio in Bremen

Papilio-Präventionsprogramme sollen auch in Bremer Kitas und Grundschulen eingeführt werden. Dafür suchen wir PräventionstrainerInnen und Kita-MitarbeiterInnen, die sich entsprechend fortbilden möchten. Die Fortbildungen können durch unseren Präventionspartner BARMER gefördert werden.

Präventionspartner von Papilio in Bremen

Logo Unser Präventionspartner BARMER

Die BARMER engagiert sich für Projekte und Programme, die Gesundheit für alle in der Kita erlebbar machen. Die Idee, bereits in Kitas die psychische Gesundheit der Kinder nachhaltig zu fördern, hat die BARMER überzeugt. Um gesundheitsförderliche Prozesse in der Kita anzuregen und zu etablieren, unterstützt sie die Umsetzung auf der Grundlage ihres gesetzlichen Auftrags zur Prävention und Gesundheitsförderung.
Mehr Infos unter www.barmer.de/g100186.

Prävention in Kitas: Machen Sie mit!

Wenn Sie sich für Fördermöglichkeiten der Papilio-Fortbildungen für Kitas, zum/r Papilio-TrainerIn oder zum Aufbau einer Kooperation interessieren, wenden Sie sich direkt an

Papilio in Augsburg, Telefon 0821 4480 8596, kontakt@papilio.de oder Kontaktformular.

Wir informieren Sie gerne.