Fortbildung im Präventionsprogramm Papilio-6bis9

für LehrerInnen und pädagogische Fachkräfte in Grundschulen und Nachmittagsbetreuung

Die Fortbildung Papilio-6bis9 für LehrerInnen und pädagogische Fachkräfte  ist Voraussetzung, um das Präventionsprogramm Papilio-6bis9 in der Grundschule und/oder der Nachmittagsbetreuung einführen zu können. Die Fortbildung vermittelt

  • die Grundlagen der Prävention,
  • die wesentlichen Bausteine des Programms Papilio-6bis9,
  • wie diese Bausteine in der Grundschule eingeführt und
  • wie die Eltern einbezogen werden.

Die Präventionsfortbildung richtet sich an GrundschullehrerInnen und ausgebildete pädagogische Fachkräfte in Grundschulen und Nachmittagsbetreuung.

Fortildungstermin 2020 in Augsburg:

Modul 1
Montag, 11.05.2020: 08.30 bis 17.00 Uhr

Modul 2
Montag, 18.05.2020: 08.30 bis 17.00 Uhr

Modul 3
Dienstag, 19.05.2020: 08.30 bis 17.00 Uhr

Alle Details zur Fortbildung demnächst hier auf dieser Seite.

Details zum Präventionsprogramm für Grundschulen

Bei allen Fragen wenden Sie sich bitte an

Bild Papilio-Akademie Renate Weber

Renate Weber, Papilio-Fortbildungsmanagement, Fon 0821 4480 8596, renate.weber@papilio.de.