Fortbildung im Präventionsprogramm Papilio-U3

für pädagogische Fachkräfte in Kitas/Krippen

Mehr Freude und Sicherheit in der Betreuung von unter Dreijährigen

– Vertrauen und Bindung aufbauen
– Resilienz erfolgreich fördern

Die Fortbildung Papilio-U3 vermittelt Wissen über die speziellen Entwicklungsbedürfnisse von Kindern unter drei Jahren. Die Fachkräfte gewinnen dadurch Freude und Sicherheit im Umgang mit Kindern und Eltern. Sie

  • verfeinern ihr Gespür für die Bedürfnisse der Kinder und geben ihnen Sicherheit und Geborgenheit.
  • fördern Kinder individuell, je nach Persönlichkeit/Temperament.
  • helfen Kindern bei Gefühlsausbrüchen, z.B. wenn sie ängstlich, wütend oder traurig sind.
  • gehen auf die verschiedenen Bedürfnisse der Kinder in der Gruppe ein.
  • nutzen Videomitschnitte aus dem Kita-Alltag zur Selbstreflexion.

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte in Kitas mit Kindern unter drei Jahren (Krippen).

Fortbildungstermine zum Programm Papilio-U3

Die Papilio-U3-Fortbildung ist neu und wissenschaftlich fundiert. Sie wird nach der Modellphase mit Begleitstudie seit 2020 regulär angeboten. Die Termine werden von regionalen TrainerInnen festgelegt.

Detaillierte Infos zu Anmeldung, Ablauf und Inhalten erhalten Sie vom/von der jeweiligen TrainerIn.

Als TeilnehmerIn können Sie gemäß Präventionsgesetz (§ 20a SGB V) eine Förderung Ihrer Fortbildung bei einer Krankenkasse beantragen. Die Förderbedingungen sind kassenindividuell.

14.12.2021
86156
Augsburg

Papilio-U3 Vertiefungsseminar

Seminar-ID: 2102
TrainerIn: Ruth Siemes-Frömmer
Ruth Siemes-FrömmerRegion: Königsbronn
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
0821 4480 5670
ruth.siemes-froemmer@papilio.de

TrainerIn: Stephanie Trinkl
Region: Bayern
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
stephanie.trinkl@papilio.de
Kosten auf Anfrage
Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg

für TN mit abgeschlossenem Papilio-U3 Basisseminar

14.12.2021, 13:30 - 17:30 Uhr

26.10.2021
86156
Augsburg

Papilio-U3 Kollegiale Supervision

Seminar-ID: 2101
TrainerIn: Ruth Siemes-Frömmer
Ruth Siemes-FrömmerRegion: Königsbronn
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
0821 4480 5670
ruth.siemes-froemmer@papilio.de

TrainerIn: Stephanie Trinkl
Region: Bayern
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
stephanie.trinkl@papilio.de
Kosten auf Anfrage
Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg

26.10.2021, 13:30 - 17:30 Uhr

17.05.2021
86156
Augsburg

Papilio-U3 Basisseminar

Seminar-ID: 2100
TrainerIn: Ruth Siemes-Frömmer
Ruth Siemes-FrömmerRegion: Königsbronn
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
0821 4480 5670
ruth.siemes-froemmer@papilio.de

TrainerIn: Stephanie Trinkl
Region: Bayern
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
stephanie.trinkl@papilio.de
Kosten auf Anfrage
Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg

17.05.2021, 13:30 - 17:30 Uhr
Modul 1: Theoretische Grundlagen

18.05.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 2: Vorläufer sozial-emotionaler Kompetenzen

29.06.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 3: Temperament und Goodness of fit

26.07.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 4: Bindung

27.07.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 5: Feinfühligkeit

26.10.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 6: Bindung und Eingewöhnung

09.11.2021, 13:30 - 17:30 Uhr
Modul 7: Erziehungspartnerschaft mit Eltern

07.12.2021, 08:30 - 17:30 Uhr
Modul 8: Achtsamkeit und Selbstfürsorge

06.10.2020
15907
Lübben

Papilio-U3 Basisseminar

Seminar-ID: 2112
TrainerIn: Ellen Martin
Ellen MartinRegion: Lübben
Dienststelle: Überregionale Suchtpräventionsfachstelle des THBB
Beethovenweg 14b
15907 Lübben
0173/ 62 77 389
martin@tannenhof.de
Kosten auf Anfrage
Lübben Landratsamt Nebengebäude
Beethovenweg 14b
15907 Lübben
Kontakt: 01736277389

06.10.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Modul 1: Theoretische Grundlagen

28.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 2: Vorläufer sozial-emotionaler Kompetenzen

29.10.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 3: Temperament und Goodness of fit

18.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 4: Bindung

19.11.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 5: Feinfühligkeit

09.12.2020, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 6: Bindung und Eingewöhnung

13.01.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Modul 7: Erziehungspartnerschaft mit Eltern

10.02.2021, 09:00 - 16:30 Uhr
Modul 8: Achtsamkeit und Selbstfürsorge

Aufbau der Fortbildung zum Präventionsprogramm Papilio-U3

Die Fortbildung besteht aus 8 Modulen plus Supervision und Vertiefungsseminar.

1. Basisseminar

Dauer: 4 ganze und 4 halbe Tage (entspricht 52 Unterrichtseinheiten).

Inhalte

  • Modul 1: Theoretische Grundlagen
    zu Prävention, zu Risiko- und Schutzbedingungen von Verhaltensproblemen, zu Emotionen
  • Modul 2: Sozial-emotionale Kompetenzen
    Emotionsregulation, Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen, Peerbeziehungen, positive Interaktion
  • Modul 3: Temperament
    Theoretischer Hintergrund, Goodness of fit, Transfer in die Praxis, Reframing und Perspektivwechsel
  • Modul 4: Bindung
    Bindungs- und Explorationsverhalten, Bindungsentwicklung, Unterschiede im Bindungsverhalten
  • Modul 5: Feinfühligkeit
    Dyadische und gruppenorientierte Feinfühligkeit, Regeln und Grenzsetzung, Reflexion eigener Bindungserfahrungen
  • Modul 6: Eingewöhnung
    Eingewöhnungspraxis in den Kitas, Erarbeiten des Münchner und Berliner Eingewöhnungsmodells, Transfer in den Alltag
  • Modul 7: Zusammenarbeit mit Eltern
    Reflexion der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Modul 8: Selbstfürsorge
    Bedeutung für den Kita-Alltag, besondere Belastungen von ErzieherInnen, Übungen für den Alltag

2. Kollegiale Supervisionen

Dauer: 2 halbe Tage.

Inhalte

Im Rahmen der kollegialen Supervisionen reflektieren die Fachkräfte das Thema feinfühlige Interaktion anhand von eigenen Filmsequenzen aus dem pädagogischen Alltag. Jede/r TeilnehmerIn bringt insgesamt zwei Sequenzen ein, die gemeinsam in der Fortbildungsgruppe reflektiert und besprochen werden.

3. Vertiefungsseminar

Dauer: 1 halber Tag.

Inhalte

Wiederholung und Vertiefung der Fortbildungsinhalte. Gemeinsame Reflexion der Umsetzung in der Praxis.


Kosten, Materialien und Fördermöglichkeiten

Da die Fortbildungen regional von verschiedenen TrainerInnen angeboten werden, unterscheiden sich auch die Seminarkosten, deshalb Preise auf Anfrage. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei den TrainerInnen.

Die Fortbildungskosten umfassen:

  • Basisseminar, Vertiefungsseminar und 2 kollegiale Supervisionstreffen
  • Fortbildungsmaterialien: Praxisordner und Praxismaterial (siehe unten)
  • Nutzungsgebühr
  • Beratung und Coaching durch den/die Papilio-U3-TrainerIn während der Einführung in der Kita
  • Abschlussarbeit und Zertifizierung.
  • Aufnahme in den regionalen ErzieherInnen-Qualitätsverbund

Ihre Kita kann gemäß Präventionsgesetz (§ 20a SGB V) eine Förderung Ihrer Fortbildung bei der BARMER beantragen. Die Entwicklung des Programms Papilio-U3 wurde von der BARMER ermöglicht.

Materialsatz zu Papilio-U3

Für die Arbeit in der Kita erhalten Sie im Rahmen Ihrer Fortbildung einen professionellen Papilio-U3-Materialsatz. Jede Fachkraft bekommt ihren eigenen Materialsatz, sodass Sie das Programm auch bei einem Kita-Wechsel weiterhin umsetzen können. Dieser Materialsatz wird nachfolgend kurz vorgestellt.

Praxisordner

Der ausführliche Praxisordner enthält alle Themen der Fortbildung in ausführlicher Form. Hauptthema des Ordners ist die Umsetzung in der Praxis. Sie finden im Ordner Hinweise, Tipps, Materialien, Kopiervorlagen und mehr, die Ihnen die Umsetzung der Inhalte in die Praxis erleichtern.

Hingucker

Der Hingucker ist ein optisch attraktiver, stabiler Aufsteller im Format DIN A 5. Er fasst die einzelnen Schritte zur Umsetzung der Inhalte in der Praxis kurz und knapp zusammen, sodass Sie diese auch im Kita-Alltag – mit Kind auf dem Arm – schnell erfassen können. Am besten macht sich der Aufsteller an einem zentralen Platz im Gruppenraum, an dem er für Sie immer sichtbar ist.

Theorie- und Grundlagenbuch

Das Theorie- und Grundlagenbuch wird derzeit entwickelt, es soll 2021 erscheinen. Es wird das Programm Papilio-U3 im Gesamten sowie die theoretischen Grundlagen und Hintergründe beschreiben.

Kontaktdaten zu Papilio-TrainerInnen bundesweit

Die Fortbildungen für das Präventionsprogramm werden von qualifizierten Papilio-U3-TrainerInnen durchgeführt. Alle TrainerInnen verfügen über eine fundierte pädagogische Ausbildung.

Region
U3
3bis6
ElternClub
Integration
6bis9

* mit Zertifikat

10119
Berlin

Dr. Charlotte Peter

Dr. Charlotte Peter
Region-PLZ: 10119
Region: Berlin
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Straße 94
86156 Augsburg
0821 4480 8596
charlotte.peter@papilio.de
14195
Berlin

Niklas Ortelbach

Niklas Ortelbach
Region-PLZ: 14195
Region: Berlin
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
030 83872788
niklas.ortelbach@fu-berlin.de
15907
Lübben

Ellen Martin

Ellen Martin
Region-PLZ: 15907
Region: Lübben
Dienststelle: Überregionale Suchtpräventionsfachstelle des THBB
Beethovenweg 14b
15907 Lübben
0173/ 62 77 389
martin@tannenhof.de
22359
Hamburg

Susanna Müller

Susanna Müller
Region-PLZ: 22359
Region: Hamburg
Dienststelle: freiberuflich
Volksdorfer Damm 171
22359 Hamburg
0170 2760 474
s.m.sureal@gmx.de
45128
Essen

Sonja Ahrens

Region-PLZ: 45128
Region: Essen
Dienststelle: VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen
Brennpunkten Ruhrgebiet e.V.
Brunnenstr. 29
45128 Essen
0201/24007594
sonja.ahrens@vkj.de
45879
Gelsenkirchen

Nicole Franitza

Nicole Franitza
Region-PLZ: 45879
Region: Gelsenkirchen
Dienststelle: Mobiler Heilpädagogischer Dienst - GeKita
Wildenbruchplatz 7
45879 Gelsenkirchen
0178 8169269, 0209 1694257
nicole.franitza@gekita.de
46284
Dorsten

Ingetraut Naruhn

Region-PLZ: 46284
Region: Dorsten
Dienststelle: Stadt Dorsten
Rheinstahlstraße, 42 /privat
45768 Marl
023652968194
ingetraut66@gmail.com
46649
Herne

Susanne Quest

Susanne Quest
Region-PLZ: 46649
Region: Herne
Dienststelle: Erziehungsberatungsstelle Herne
Wilhelmstraße 88
44649 Herne
02323 163648
Susanne.Quest@herne.de
89551
Königsbronn

Ruth Siemes-Frömmer

Ruth Siemes-Frömmer
Region-PLZ: 89551
Region: Königsbronn
Dienststelle: Papilio gGmbH
Ulmer Str. 94
86156 Augsburg
0821 4480 5670
ruth.siemes-froemmer@papilio.de
90427
Nürnberg

Katharina Blum

Region-PLZ: 90427
Region: Nürnberg
Dienststelle: KiKu Akademie GmbH
Carl-Schwemmer-Str.9
90427 Nürnberg
0911 47050810
katharina.blum@kinderzentren.de
91952
Erlangen

Ilona Schwertner-Welker

Region-PLZ: 91952
Region: Erlangen
Dienststelle: Landratsamt Erlangen-Höchstadt Gesundheitsamt
Schubertstraße 14r
91952 Erlangen
09132 63189
ilona.schwertner-welker@gmx.de

Für alle Fragen könnn Sie sich auch bei der Papilio-Zentrale in Augsburg melden:

Bild Papilio-Akademie Renate Weber

Renate Weber, Papilio-Fortbildungsmanagement, Fon 0821 4480 8596, renate.weber@papilio.de.