Fortbildung zum*r Trainer*in für Papilio-Integration

Multiplikator*in für die Fortbildung von Erzieher*innen zum kultursensitiven Umgang mit Kindern mit Migrations- und Fluchthintergrund und ihren Eltern

Sensibilisieren und qualifizieren Sie Erzieher*innen für den kultursensitiven Umgang mit Kindern in der Kita und ebenso den Umgang mit den Eltern. Diese Trainer*innen-Fortbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, als Multiplikator*in den Kitas Ihrer Region das Praxisseminar Papilio-Integration anzubieten.

Papilio-Integration bestärkt Erzieher*innen in der pädagogischen Arbeit mit eingereisten Kindern (Migrations- und/oder Fluchthintergrund) und baut Handlungsunsicherheiten im Kita-Alltag ab. Als Trainer*in erhöhen Sie die interkulturelle Kompetenz der Erzieher*innen: mit diversen Methoden und Übungen zur Wissensvermittlung, Reflexion sowie konkreten Beispielen interkulturellen Handelns.

Inhalte:

  • Familien- und Bildungskulturen in den Hauptherkunftsländern
  • Kultur und deren Einfluss auf unser Denken und Handeln
  • Traumatisierung im Kindesalter und Erzieher*in-Kind-Interaktion
  • Kultursensitiver Umgang mit Materialien und Routinen im Kita-Alltag
  • Strategien zum Erreichen der Eltern
  • Interkulturelle Kommunikation
Zielgruppen Papilio-Trainer*innen und andere Erwachsenenbildner*innen mit Kenntnissen um interkulturelle Hintergründe.
Referentin Katharina Hepke, Trainerin für Papilio-Integration und Papilio-3bis6-Trainerin
Umfang 17 UE verteilt auf 3 Tage* + Nachhaltigkeitstreffen
(*Späte Anreise Tag 1 und frühe Abreise Tag 3)
TeilnehmerInnenzahl max. 8

 

Termin und Ort - in Planung

Download mit Infos, die im Wesentlichen auch für künftige Termine gelten: Seminarinfos Termin Augsburg

Teilnahmegebühr: 390,- €
Teilnahmegebühr inklusive Skript, Trainer*innen-Handbuch, Trainer*innen-Box mit Schulungsmaterial. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht inbegriffen.

Als Teilnehmer*in können Sie gemäß Präventionsgesetz (§ 20a SGB V) eine Förderung Ihrer Fortbildung bei einer Krankenkasse beantragen. Die Förderbedingungen sind kassenindividuell.

Zu allen Ihren Fragen informieren wir Sie gerne, Kontakt:

Bild Papilio-Akademie Renate Weber

Renate Weber, Papilio-Fortbildungsmanagement, Fon 0821 4480 8596, renate.weber@papilio.de.